Sorry, this action is not possible! Please contact us in order to get a special pic from our page. Thank you.
logo

CV

Birgit Mörtl

Artist & Management

birgit

Birgit Mörtl ist eine international ausgezeichnete und anerkannte Künstlerin, Bodypainterin und Modedesignerin.
Ihr künstlerischer Schwerpunkt liegt bei Bodypainting, insbesondere Special Effects in Verbindung mit Fashion Design.
Malerei, Kunst, Kostüme, Skulpturen, Airbrush, Dekoration, Installation und Fotografie zählen auch zu ihrer Leidenschaft.

Sie ist Trägerin zahlreicher internationaler Auszeichnungen:

  • Preisträgerin der Goldenen Maske für Maskenbildner 2016
  • Sie wurde 2 mal Weltmeisterin in Bodypainting Special Effects (2011, 2004)
  • 3 mal Vizeweltmeisterin Bodypainting Special Effects (2012, 2009, 2006)
  • ART Installation Award 2013– World Bodypainting Festival – 1. Platz
  • Thailand Bodypainting Meister 2011
  • Vizemeister Creative Make up – World Bodypainting Festival 2014

Und viele mehr...

Ihre Arbeiten werden seit 1996 in Österreich, Italien, Deutschland, Süd Korea, Thailand, USA, Venezuela und England ausgestellt. Ihre Arbeiten sind in 4 internationalen Bodypaintingbüchern publiziert. Viele nationale und internatione Firmen zählen zu ihren Kunden.
Die New York Fashion Week sowie die Alternative Hair Show in der Royal Albert Hall London sind nur ein kleiner Auszug Ihres Portfolios.

Sie gibt ihr vielseitiges Wissen in Workshops (Airbrush, Special Effects, Body Art, Kostüme) national im Rahmen des Wifi und der Makeup Academy sowie international über die World Bodypainting Academy weiter (zB Venezuela Kunstuniversität, World Bodypainting Festival, Rumänien, Süd Korea...). Sie wurde als Jurorin für Bodypainting Festivals in Atlanta, Süd Korea, Deutschland der Schweiz und im Rahmen des World Bodypainting Festivals eingeladen.

Seit 1997 engagiert sie sich mit Begeisterung für den alljährlich stattfindenden und weltbekannten Top Charity Event, den Life Ball in Wien (www.lifeball.org,), die grösste Benefiz Veranstaltung in Europa im Kampf gegen AIDS,. Sie ist am Ball für sämtliche Bodypaintings der Eröffnungsshow (inklusive Haare und Makeup) sowie teilweise auch für Kostüme verantwortlich und leitet dafür ein Team von bis zu 100 Künstlern. Im Vorfeld des Balles leistet sie mit ihren Bodypainting-, Special Effects- und Kostümkenntnissen einen wesentlichen Beitrag für die Erstellung und das Gelingen der Style Bible (www.stylebible.org ) des Life Balles.

Im Rahmen dieses Events arbeitete sie schon für Versace, Gaultier, Missoni, Diesel, Vivienne Westwood, Roberto Cavalli und Pierre et Gilles.

Die Absolvierung der HBLA-Matura für Mode und Bekleidungstechnik in Villach, der Meisterklasse für Damenschneiderei mit Schwerpunkt Bühnenkostüm in Wien und  einem Speziallehrgang für Bühnenkostüme, gaben ihr das nötige Knowhow.